Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt zu Perwoll für Farbiges & Feines.

Allgemein

13.04.10 - 18:16 Uhr

von: Carola_und_Nora

Feedback auf Eure Fragen Teil 1.

Liebes Projektteam,

erst einmal vielen lieben Dank für Eure Anregungen und Fragen! Da einige davon trotz der bis dato bestehenden FAQs offen blieben, möchten wir hier schon einmal die ersten Eurer produktspezifischen Fragen beantworten. Schaut doch gleich mal rein! ;-)

Liebe Grüße,
Carola uns Nora

Kann ich mit Perwoll für Farbiges & Feines auch Sportfunktionswäsche waschen, in deren Waschanleitung extra drin steht, dass kein Weichspüler verwendet werden darf? Ich bin [...] etwas unsicher [...], ob in Perwoll für Farbiges und Feines gleiche oder ähnliche Stoffe wie in Weichspüler enthalten sind, die dann der Funktionswäsche schaden würden.
In Perwoll für Farbiges & Feines sind kein Weichspüler oder Weichspüler-Inhaltsstoffe enthalten. Somit kann Sportfunktionswäsche problemlos mit Perwoll für Farbiges & Feines gewaschen werden. Speziell für die Ansprüche und Eigenschaften von Sportfunktionswäsche ist allerdings Perwoll für Sport- und Funktionstextilien entwickelt worden. Die enthaltene Frische-Formel befreit effektiv von unangenehmen Gerüchen und erhält Membranfunktionen wie Atmungsaktivität sowie Wind- und Wetterschutz. Aus diesem Grund empfehlen wir Dir Perwoll für Sport- und Funktionstextilien für die Reinigung Deiner Sportwäsche.

Kann man die Perwoll Tasche auch irgendwo kaufen?
Die Perwoll-Tasche ist leider nicht käuflich zu erwerben, sondern wurde in einmaliger Auflage als Give-Away für besondere Aktivitäten produziert.

Wie verträglich ist Perwoll für Farbiges & Feines z. B. für Hunde? Tiere lecken oder knabbern ja auch mal gerne die Sachen an. Aber das dürfte ja nach gutem Spülgang wohl kein Problem darstellen, oder?
Bei bestimmungsgemäßem Gebrauch von Perwoll für Farbiges & Feines ist es generell unbedenklich, wenn Ihr Hund mit gewaschenen Textilien in Berührung kommt oder sie in den Mund nimmt. Die Rückstände von Flüssigwaschmitteln an Textilien sind nämlich minimal bis nicht vorhanden.

Wie hautfreundlich ist Perwoll für Farbiges & Feines, wenn man es z.B. für die Handwäsche benutzt?
Bei der Handwäsche mit Perwoll für Farbiges & Feines ist die Hautverträglichkeit bei bestimmungsgemäßer Anwendung gegeben.

Wie sieht es mit der Fleckenreinigung aus? Das ist immerhin bei den meisten das A und O, nur schön bunte Wäsche reicht nicht, wenn sie mit Flecken voll ist.
In der Fleckentfernung und Reinigungsleistung stehen Flüssigwaschmittel wie Perwoll den klassischen pulverförmigen Waschmitteln kaum nach.
Flüssigvarianten haben den Vorteil, dass der Fleck durch direktes Auftragen des Waschmittels auf den Fleck vorbehandelt werden kann. Im Fall von besonders hartnäckigen Flecken (z.B. Obst, Gemüse) oder auch gealterten Flecken ist es jedoch empfehlenswert, Perwoll in Verbindung mit einem Sil 1-für-alles Produkt einzusetzen. Grundsätzlich gilt, Textilien möglichst schnell nach der Fleckenentstehung zu waschen.

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 13.04.10 - 18:18 Uhr

    von: leene

    is ja lustich..
    habe letztens jemanden mit der Tasche gesehen…
    da weiß man dann ja quasi bescheid :D

    lg
    leene

  • 13.04.10 - 18:57 Uhr

    von: gitarrendrea

    Nochmal eine Frage: Wie sieht es mit Mikrofasertüchern (Putzläppchen) aus, da heisst es auch immer, dass man diese nicht mit Flüssigwaschmitteln waschen sollte, da diese Silikon enthalten???

  • 13.04.10 - 19:08 Uhr

    von: shining197

    Warum einen Sil-Fleckenentferner einsetzen? Hat das einen bestimmten Grund?

  • 13.04.10 - 19:43 Uhr

    von: kraehenfrau

    @shinig197, ja der Grund ist, Sil ist von Henkel, also das gleiche Unternehmen ;-)

  • 13.04.10 - 20:24 Uhr

    von: iceage68

    Meine Tasche löst sich leider schon auf (an den Nähten) :(

  • 13.04.10 - 20:49 Uhr

    von: marlett

    Mich würde es mal interessieren, wo man die ganzen anderen Perwollvarianten kaufen kann. Bei uns im dm, Rossmann, Kaufland und Rewe finde ich nur Perwoll für Farbiges&Feines und Wolle&Seide :-(

  • 13.04.10 - 21:01 Uhr

    von: paeckchen2004

    Super, danke für die Antworten!

  • 13.04.10 - 21:09 Uhr

    von: Electroengel

    meine tasche geht auch schon kaputt..leider……hab auch gerad bei ebay gesehen das sie dort verkauft werden…schade das einige noch versuchen geld zu machen…tja

  • 13.04.10 - 21:13 Uhr

    von: IngeElise

    Sportfunktionswäsche – die habe ich bis dato damit noch nicht gewaschen! Aber wenn das geht bin ich dabei! 2 mal die Woche Fitness – da kommt auch eine Maschine schnell zusammen!

  • 13.04.10 - 21:51 Uhr

    von: peg1

    Ich muß leider auch vermelden, dass sich meine Tasche so langsam auflöst. Ich habe sie kaum benutzt,sondern nur leere Plastikpfandflaschen dort hineingelegt,die also kaum Gewicht haben. Schade!!

  • 13.04.10 - 21:54 Uhr

    von: traude51

    meine Tasche lebt noc *Daumendürck*
    Sehr schlimm find ich auch, dass sogar die Proben, welche nach den Grundsätzen ja nicht verkäuflich sind, bei eBay angeboten werden. Da sollte TRND mal nachgehen….

  • 13.04.10 - 21:55 Uhr

    von: peg1

    Ich muß leider auch vermelden, dass sich meine Tasche so langsam auflöst, und dabei habe ich sie kaum benutzt und nur leere Plastikpfandflaschen dort hineingelegt, die kaum Gewicht haben.Schade!!

  • 13.04.10 - 22:09 Uhr

    von: tatin7

    Das mit den Taschen finde ich ja nicht so toll, ich wollte meine aufheben für den Sommer als Badetasche.
    Ich habe Perwoll übrigens auch schon für bunte Stoffschuhe benutzt, die sind wieder schön leuchtend geworden und auch sauber.

  • 13.04.10 - 22:34 Uhr

    von: turbotweety

    also ich muss sagen, dass ich meinetasche schon 2mal schwer beladen vom einkaufen nach hause trug. Ist zwar beim letzten mal in den regen gekommen – aber alles noch dran. also bei mir: daumen hoch.
    @leene: ist mir auch schon in den sinn gekommen. nur leider hab ich noch keinen außer mir mit der tasche gesehen. und mich hat auch noch keiner drauf angespochen. Außer mein stiefvater, der die so toll fand! :)

  • 13.04.10 - 22:47 Uhr

    von: turbotweety

    meine proben sind fast alle: 20 sind doch einfach zu wenig? oder was meint ihr? Die 30 bei Persil bin ich super losgeworden – ohne die jemandem hinterherzuschmeißen. Mein Mittesterkreis wächst stetig an.

  • 13.04.10 - 23:05 Uhr

    von: NicHameln

    also das mit den flecken kann ich nur bestätigen. selbst eingetrocknete flecken sind rausgegangen

    naja, meine tasche hab ich leider nicht mehr – die hat sich meine tochter (2) gleich geschnappt für ihr spielzeug. keine chance für mama….da sieht man, wer die hosen anhat.

  • 14.04.10 - 00:18 Uhr

    von: xlany1x

    meine tasche lebt noch *ggggggggg*

  • 14.04.10 - 03:58 Uhr

    von: nessaja31

    Meine Tasche lebt auch noch.. und das bei ständiger Belastung als Einkaufstasche, Unterwegs-Tasche mit dickem Wälzer drin damit ich im Bus lesen kann ect. *freu*

    Meine Nichte wollte sie mir abschwatzen…*puh glück gehabt…gerettet*

  • 14.04.10 - 07:24 Uhr

    von: borsteltwo

    Meine Tasche lebt auch noch.
    Mit den Proben auf Ebay, finde ich eine große Sauerrei. ich kann mir gut vorstellen, das manche Mitglieder ihr Sache garnicht ernst nehmen, sonst würden die Proben nicht auf Ebay zu finden sein. Kann da trnd nicht mal nach forschungen anstellen, wenn es auch wahrscheinlich ein großer Aufwand ist.
    L.G.

  • 14.04.10 - 07:56 Uhr

    von: unud9

    Hallo,
    meine Tasche lebt auch noch :0)).
    ich find das eine sauerrei mit den proben und taschen bei ebay zu verkaufen.

    Ich bin begeistert von Perwoll.ich find den duft einfach sehr gut.

  • 14.04.10 - 08:07 Uhr

    von: lea1309

    Ich finde die Tasche eigentlich zum Einkaufen nicht so geeignet. So richtig gut denke ich, ist sie für den Sommerurlaub. Schon die Farben bringen uns in Gedanken an den Strand. Ich werde sie auf jeden Fall nächste Woche (hoffentlich bin ich bis dahin wieder richtig gesund) in der Türkei am Strand testen.

  • 14.04.10 - 08:12 Uhr

    von: rosen1

    guten morgen alle zusammen…… habe ich da richtig gelesen.? jemand verkauft die proben bei ebay…….? das ist doch ne sauerrei….aber ich hoffe doch.das dem nachgegangen wird.! zu meiner perwoll tasche…..sie ist supper…….. benutze sie fast jeden tag zum einkaufen

  • 14.04.10 - 08:16 Uhr

    von: lea1309

    Auf die Frage, ob man zusätzlich Weichspüler verwenden soll, kann ich nur sagen: Ich möchte den guten Duft von Perwoll nicht durch einen anderen Geruch von Weichspüler eintauschen.
    Ich finde, auch ohne Weichspüler wird die Wäsche wunderbar

  • 14.04.10 - 08:23 Uhr

    von: MamaJV

    kurze frage: gibt es perwoll für farbiges und feines eigentlich auch in nachbarländern?

    und was die GRATIS-proben auf ebay angeht: schon dumm genug, dass die dort jemand reinstellt – aber ich frage mich, wer DANN noch dümmer sein würde (wird?), dafür zu bieten…?!?
    nä nä – sachen gibts… *kopfschüttel*

  • 14.04.10 - 08:34 Uhr

    von: masjo08

    Ich finde den Duft toll! Die ganze Waschküche riecht danach. Allerdings fand mein Sohn das nicht. Ihm ist es zu intensiv!
    Die Proben sind bei mir auch zu wenig! Ich könnte noch reichlich mehr verteilen. Gut fand ich beim Test von Persil, dass Gutscheine für den Kauf einer Flasche im Laden dabei waren. Das haben viele genutzt und sich auch schon eine neue Flasche gekauft. Wäre also auch hier eine gute Idee gewesen.

  • 14.04.10 - 08:51 Uhr

    von: Hexie

    Auch ich bin der Meinung es hätten mehr Proben sein können.
    Manche brauchen halt 1-2 Waschgänge um sich eine Meinung zu bilden.

  • 14.04.10 - 08:54 Uhr

    von: GrueneKatze

    Hab das grade mal bei Ebay nachgeschaut und: Das Probenverkaufen sieht irgendwie nach einer Verzweiflungstat aus! (((; Frage mich auch, wer die potenzielle Käuferschaft für drei Pröbchen sein soll!?

  • 14.04.10 - 09:22 Uhr

    von: jule08529

    Ich habe gestern mal meine Organza-Vorhänge gewaschen, mit Perwoll :-) , das Problem war, dadurch in der Wohnung viel geraucht wird, waren die richtig braun und fleckig, normalerweise sind die weiß und orange, also ich muss sagen die haben jetzt wieder die Farbe die sie beim Kauf hatten und sehn toll aus…..Also Reinigungsleistung top!!!

  • 14.04.10 - 09:26 Uhr

    von: laLAla

    Ui das ist gut wenn ich das für Sportwäsche nehmen kann.. wird gleich in der nächsten Wäsche probiert.
    Ja, das mit den Proben sehe ich auch so: ich hab ein paar mal auch noch ne 2. Probe rausgerückt, weil man ja wirklich nach einer Wäsche die Wirkung schwer einschätzen kann.
    Meine Tasche ist auch noch Heil! Ich finde die total wunderhübsch und nehme sie ständig zum Einkaufen.

  • 14.04.10 - 09:37 Uhr

    von: hexchen77

    Ich kann es absolute empfehlen die Sportwäsche mit Perwoll für farbiges und feines zu waschen.

    Habe es schon getestet und die Wäsche riecht danach herrlich frisch und beim Sport umgibt einen dann der super Duft.

    Versucht es mal, ihr werdet begeistert sein.

  • 14.04.10 - 10:05 Uhr

    von: Rodriguez

    Also ich wasche alles egal ob drauf steht darf man keinen Weichspüler benutzen oder nur in die Reinigung. Tue dann einfach weniger Waschmittel rein, oder wasche mit niedriger Temperatur und nur Kurzwäsche oder auch mal mit der Hand und bis jetzt hat alles wunderbar geklappt.

  • 14.04.10 - 10:06 Uhr

    von: tina62

    Das jemand seine Proben verkaufen will,nein auf die Idee wär ich echt nicht gekommen. So etwas gehört bestraft.Das es Käufer für die Proben gibt,ok,das kann ich mir schon vorstellen.Meine Proben haben dankbare Abnehmer gefunden.
    Werde nun auch mal die Sportwäsche waschen.

  • 14.04.10 - 11:05 Uhr

    von: D_Eckert

    Ich habe seitdem ich Perwoll für Farbiges&Feines habe die Sportfunktionswäsche meiner kompletten Familie damit gewaschen – sogar die Samtturnanzüge meiner Mädels mit Glitzer und Syntheticstoffen ohne Ende – die Sachen sind nach dem Waschen so schön und glänzend wie vorher, auch unsere Jogging-Funktionswäsche wird ohne Probleme sauber und die Farben verlieren kein bißchen an Intensität – ebenso ist es mit den Schwimmsachen. Ich kann also aus eigener Erfahrung jedem empfehlen Perwoll für Farbiges&Feines für Funktionswäsche auszuprobieren.

  • 14.04.10 - 11:09 Uhr

    von: fewowenz

    Ich musste gerade in mich hineingrinsen, als ich das mit ebay gelesen habe. Ich möchte gerne wissen, wer für 3 Perwoll-Proben bieten soll….. kicher….
    Wobei ich auch gerne ein paar Proben mehr verteilt hätte. Die sind weggegangen wie warme Semmeln…

  • 14.04.10 - 11:17 Uhr

    von: fuenfundsiebzig

    Habe mal ne Frage: um besser vergleichen zu können, habe ich zwei schwarze T-Shirts mehrfach hintereinander gewaschen: eins mit Perwoll und das andere mit einem Konkurrenzwaschmittel. Erst jetzt ist mir aufgefallen, dass es Perwoll auch für schwarze Textilien gibt.
    Obwohl ich mit dem Waschergebnis sehr zufrieden bin und das die beste Reklame für Perwoll ist, bleibt doch die Frage: muss ich mir für schwarze Textilien noch ein Spezialwaschmittel hinstellen?

    Ach ja , und zu den Pröbchen: auch meine sind schon alle verteilt, waren doch etwas wenig. Meine große Flasche habe ich sogar an die Nachbarin zum Testen weitergereicht :-)

  • 14.04.10 - 11:50 Uhr

    von: Bischu72

    So habe Päckchen ausgepackt und bin gleich mit dem waschen angefangen. War in Kur und da kam eine menge zusammen . Ich habe mir auch neue sachen gekauft für den Sommer und in der Regel wasche ich sie immer vorher, sie leuchten bis jetzt noch , also die Farben sind noch wie neu. Der Duft ist super , riecht sehr angenehm. Meine Tasche ist noch heile, toi toi toi.

    Die Proben sind bei mir auch schon alle weg, meine Freunde und Bekannten haben gleich mit dem Waschen angefangen , lach , jetzt herscht hier Wassermangel, hihi.

  • 14.04.10 - 12:05 Uhr

    von: turbotweety

    @trnd:
    wäre es nicht sinnvoll, die Proben für zukünftige Projekte mit einem Hinweis zu versehen: z.B. “Unverkäufliches Muster”. So würde man dem immer wiederkehrenden Problem, des weiterverkaufens z.B. bei ebay eindämmen können. Ist doch auch üblich, bei Produktproben im Handel.

  • 14.04.10 - 12:42 Uhr

    von: christa60

    Meine Tasche ist leider auch kaputt.Schade!!Mit dem Aufdruck “Unverkäufliches Muster” ist eine gute Idee.Finde es auch nicht gut,wenn so etwas weiter verkauft wird.Würde gar nicht auf so eine Idee kommen.Schöner sind für mich die Gesichter der “beschenkten”.
    Die Proben haben aber auch bei mir nicht gereicht.Viele sind leer ausgegangen.

  • 14.04.10 - 12:56 Uhr

    von: askan

    Die Tasche wird immer im Auto spazieren gefahren, grins, als Ersatz-Einkaufstasche. Die Proben sind auch schon alle verteilt. Von fast allen Leuten habe ich ein positives Feedback erhalten. Ich war nun einige Zeit nicht mehr ohnline da mein PC defekt war, grummel. Nun muss ich sehen das ich auch einige Berichte noch nachschreibe. Ich selber bin sehr begeistert von Perwoll für Wolle und Feines.

  • 14.04.10 - 13:00 Uhr

    von: renirie

    Ich hätte auch gerne noch mehr proben gehabt zum weitergeben. aber der schnupper- und fühltest an meinen kleidungsstücken konnte doch auch den ein- oder anderen überzeugen. ;)

  • 14.04.10 - 13:03 Uhr

    von: Miri1981

    Das mit den Gardinen ist eine gute Idee. Probier ich glatt auch noch aus, denn meine hätten es echt nötig. Danke schön!!!

    Meine Tasche ist auch noch ganz.

  • 14.04.10 - 13:14 Uhr

    von: goldfield

    Das mit den gardinen das finde ich aber auch gut bin gespannt wie es bei dir ist ich werde es auch mal ausprobieren

    zur tasche die ist auch gut angekommen meine schwiegermutter findet die so toll sie sagte sie erinnert sie so nach leichtigkeit und sommer die führt sie jetzt spazieren :) :)

    perwoll finde ich soweit ganz ok die proben ging weg wie warme semmel :) :)
    bin mal auf das ganze feedback gespannt.
    danke für die beantwortungen der fragen das hilft auch viel weiter sogar eine frage bei die ich gestellt bekommen habe..

    zu ebay ach leute was mann alles bei ebay kaufen kann an proben ist der wahnsinn, da gibt es proben von seramis, dampfgarbeutel, viss und und und
    ich versteh das auch nicht wieso die das machen

    euch noch eien schöne rest woche und viel spass beim testen

  • 14.04.10 - 13:25 Uhr

    von: Gioiella

    @gitarrendrea, marlett & MamaJV: Danke für Eure Fragen, ich werde sie direkt an Perwoll weiterleiten.

    @traude5, borsteltwo & rosen1: Wie jeder trnd-Partner weiß, ist ein Verkauf von Testprodukten bzw. Bestandteilen des Startpakets verboten und wird von trnd rechtlich verfolgt. Also keine Sorge, wir kümmern uns bereits darum!

  • 14.04.10 - 13:38 Uhr

    von: angie16

    Ich bin mit der Reinigungsleistung nur mit Perwoll nicht ganz überzeugt. Es sind nur die Flecken rausgegangen, die ich Vorbehandelt habe. Ansonsten für die Farben ist es super, wenn man den Duft etwas weniger intensiv machen würde, wäre es für mich optimal. Gibt es eigentlich ein Sensitiv Produkt von Perwoll?

  • 14.04.10 - 13:56 Uhr

    von: hoppelkruemel

    Hallo zusammen, auch ich muß sagen, daß ich locker noch mehr Proben hätte verteilen können, aber 20 sind ja auch sochn eine Menge (ich hätte am Anfang nicht gedacht, daß ich die soooooo schnell “unter die Leute” bringe konnte)
    @ trnd-Gioiella: ich finde es gut, daß ihr auf Mißbrauch so schnell reagiert, und dem nachgeht.

  • 14.04.10 - 14:12 Uhr

    von: wurm2202

    Hallo!
    Also das bei Ebay finde ich ich ja auch mal eine riesen Sauerei!!!, Finde ich echt toll das trnd dem gleich nachgeht – es ist ja schließlich nicht Sinn der Sache die Sachen zu verkaufen.
    Ansonsten bin ich mit Perwoll eigentlich ganz zufrieden. Den duft finde ich nachwievor spitze und auch nicht zu intensiv. Was mir aber mittlerweile aufgefallen ist – die Reinigungsleistung entspricht nicht so ganz dem was ich erwartet hätte. Da muss ich gestehen ist mein “altes” Feinwaschittel etwas besser.

  • 14.04.10 - 14:13 Uhr

    von: mari0903

    Auch ich hätte ohne Probleme die doppelte Menge an Proben verteilen können. Meine Tasche lebt auch noch.
    Ich würde niemals auf so einen Klops kommen, Proben zu verkaufen!
    Was soll denn das? Und wer bietet auf so etwas? Absoluter Schwachsinn!

  • 14.04.10 - 14:41 Uhr

    von: Schnitzelchen

    Meine Tasche löst sich Gott sei Dank noch nicht auf, weil ich nur leichte Sachen damit transportiere.
    Ich pflege sie, damit ich lange etwas davon habe, weil ich sie jetzt grade passend zum Frühling so toll finde :-) .
    Das mit Ebay finde ich eine Riesensauerei.
    Es wird extra darauf hingewiesen, dass man die Produkte nicht verkaufen soll.
    Ansonsten kann ich nur weiterhin positives melden.
    Ich, meine Freunde und Bekannten finden Perwoll für Farbiges & Feines einfach toll.

  • 14.04.10 - 14:48 Uhr

    von: nicilein1983

    hallo,

    die pro ben waren ratz fatz alle bei mir und meine mam hätte gern die tasch gehabt aber,die rücke ich nicht raus :) .
    das die proben bei ebay verkauft werden finde ich ne sauerei,hab auch gerade nachgeschaut,nur hab ich da keine proben gefunden nur 2 mal die taschen,finde das nicht inordnung wenn man die taschen verkauft,finde die total praktisch :)

  • 14.04.10 - 14:51 Uhr

    von: Timosmum

    Meine Tasche lebt auch noch*freu*

    das die Proben verkauft werden, finde ich auch ne riesengroße Sauerei!!!

    Allerdings waren meine Proben auch zu wenig, hätten ruhig noch 10 mehr sein können

  • 14.04.10 - 16:00 Uhr

    von: Alona84

    So jetzt kann ich auch was dazu schreiben…damit es auch alles richtig läuft habe ich farbige wäsche gesammelt..und gewaschen…Schöner Duft…
    Praktischer wäre der Test zwar erst im sommer wenn man die Sommersachen auspackt….aber hab ja was zusammen gesammelt…

    Meine Tasche ist auch noch heile.,zum Glück,hoffe das bleibt auch so!
    Das jemand die proben im internet verkauft,kann ich echt nicht nachvollziehen…ist doch mehr aufwand als gewinn…komische Leute.

    Hab schon fleissig Proben an Familie,Freunde und Bekannte verteilt…bin mal gespannt…

  • 14.04.10 - 16:00 Uhr

    von: softis

    die pröbchen bei ebay zu verkaufen ist echt das allerletzte. da kann man mal wieder sehen, das sind bestimmt die leute die sich so aufregen, das sie nicht bei jede projekt dabei sind ,weil sie sich nur daran bereichern wollen..
    ich bin bis jetzt sehr zufrieden mit perwoll, finde aber auch das 20 proben zuwenig sind. die sind echt ratz fatz verteilt.
    meine tasche lebt noch, ist aber in der familie sehr begehrt.

  • 14.04.10 - 16:00 Uhr

    von: iceage68

    Mhhh…ich frag mich nicht, wer sie VERkauft, sondern wer Proben kauft???

    Wenn man die Proben zusammenrechnet, dann ist das eine Flasche Perwoll. Die bekommt man im Angebot für 4€. Mir wär das viel zu viel Fummelskram, 20 Proben zu “verwaschen”, nur um ein paar Cent zu sparen. Dann kommen ja auch noch das Porto und die ebay-Gebühren dazu. Oder gibt es da inzwischen ein neues Sammelgebiet???*lol*

  • 14.04.10 - 16:15 Uhr

    von: Djamelia

    Mußte auch leicht grinsen…Perwoll Pröbchen bei ebay zu verkaufen ist echt armselig und frech. Dämlich ist auch der, der sie auch noch ersteigert…wie iceage68 schon schreibt, glaub ich nicht das es sich finanziell lohnt, weder als Verkäufer, noch Käufer *kopfschüttel*

    Was is´n jetzt mit den Microfaser Tüchern? Dürfen die mit Perwoll gewaschen werden? Bin nämlich am zweifeln…

    Sonnige Grüße @all

  • 14.04.10 - 17:17 Uhr

    von: rosen1

    hallo Djamelia………… zu deiner frage mit dem microfaser .tüchern ich habe die auch mit perwoll gewaschen……. waren wie immer sauber…und es war alles ok….!!!!……………………… ich wasch eigentlich fast alles mit perwoll….und meine teppich leufer sehen wider spitze aus……………und sie duften echt klasse …

  • 14.04.10 - 18:49 Uhr

    von: April2010

    meine tasche lebt auch noch, die proben sind super gut bei freunden angekommen, habe nur noch einpaar… lese ich richtig, perwoll wird auch für teppiche benutz? also das kann ich mir eigentlich ehr nicht vorstellen…
    aber ich bin total zufrieden auch freunde waren zufrieden

  • 14.04.10 - 20:18 Uhr

    von: gabe1962

    Meine Tasche hat auch schon so enige Ausflüge mit diversen Inhalten, allerdings nie mehr als2 kg, hinter sich, und “lebt” noch…das kann ruhig so bleiben, weil ich sie im Urlaub nänlich auch mit zum Strand nehmen will! :) Witzig, der Gedanke, noch jemand anderes mit der Tasche zu treffen, der ja dann auch bei trnd und vor allen Dingen im Projekt ist :)
    Also wirklich, wie armselig ist das denn, die Proben und /oder Taschen zu versteigern? Ist doch total gegen die Grundsätze von trnd, denen wir doch alle zugestimmt haben! Gefällt mir gar nicht! Gut, dass dagegen etwas unternommen wird!
    Die Verteilung der Proben war wirklich einfach und die meisten meiner Tester haben inzwischen 2 Proben erhalten oder bekommen eine Ration von meiner großen Flasche ab, was in der Nachbarschaft ja kein Problem ist.
    Klar, ich hätte auch mehr Proben an den Mann/ die Frau bringen können, aber jede Firma hat da wohl so ihr Limit :)
    Bisher bin ich mit der Waschwirkung vollauf zufrieden, werde aber noch fleißig weiter waschen und testen :)

  • 14.04.10 - 21:30 Uhr

    von: erdfloh

    Meine Tasche ist auch noch wie neu – hab sie schon ein paarmal benutzt.
    Das mit den Proben bei Ebay ist der Hammer *schock*
    Wirklich schade – wo man doch echt dankbar sein kann, daß man an so einem Projekt teilnehmen kann!
    Meine Proben sind alle schon unter die Leute gebracht worden – war ruckizucki erledigt – und ich hab schon eine neue Flasche bei Schlecker gekauft! Hab in den letzten Wochen gewaschen wir eine Irre – es duftet so gut und alle Flecken sind raus gegangen!
    Soooooooooooooooooooooooooooo schön!!!!!!!!!!!!!!
    GGGGLG
    Petra

  • 14.04.10 - 21:41 Uhr

    von: danapel

    Vor ein paar Tagen kam endlich mein Startpacket an. Nach dem ich Umgezogen bin und irgendjemand meinen provisorischen Namensschild entfernt hatte, ging das Paket als erstes zurück. Ärgerlich. Doch nun ist es endlich da. … freu…
    Ich habe alles sofort ausgepackt und als erstes an der Flasche geschnüffelt, wie es denn wohl duften wird ….. und es roch herrlich. Nach der ersten Wäsche roch die ganze Wohnung nach Frühling.
    Mal schauen, was meine Freunde und Verwandten dazu sagen werden…. :-)

  • 14.04.10 - 21:45 Uhr

    von: kssnoopy

    Habe die Sportfunktionswäsche jetzt auch mit Perwoll gewaschen. Ist echt super geworden und duftet sehr gut. Werde aber mal auf die Suche gehen nach Perwoll für Sport- und Funktionstextilien, da bei uns viel Sportwäsche anfällt. Habe es jedoch noch nie im Handel gesehen.
    Habe nachdem ich das erste mal mit Perwoll gewaschen habe und mir noch kein so richtiges Urteil bilden konnte auch mal 2 Proben verteilt.

  • 14.04.10 - 22:10 Uhr

    von: merlin10

    Meine Tasche lebt auch noch,habe gerade gesehen das man die auch bei Ebay ersteigen kann?

    Ja das neue Perwoll ist echt spitze,meine Kollegen und Freunde sind echt zufrieden mit Perwoll für Farbiges und Feines,ich warte noch auf einige Feedback jetzt haben sich alle eine Flasche Perwoll gekauft weil Pröbchen zu wenig waren und sie das richtig testen wollen,ich bin ja geduldig,ich und meine Familie sind voll begeistert.

  • 14.04.10 - 22:14 Uhr

    von: merlin10

    Finde ich auch sehr Traurig so was bei Ebay zu verkaufen,andere wären froh wenn sie ein Pröbchen bekommen würden zum testen,naja was will man machen gibt immer mal schwarze Schafe.

  • 14.04.10 - 22:58 Uhr

    von: Koenigspaar05

    Habe auch alle Proben verteilt, hätten noch viele mehr verteilen können.
    Die Tasche ist noch wie neu, obwohl ich sie oft benutze. Meine Tochter will immer in diese Tasche ihre Sachen für den Spielplatz hinein packen. Dort geht viel rein und sie ist so schön bunt sagt sie.
    Finde ich blöd, dass jemand bei Ebay die Sachen reinsetzt.

  • 15.04.10 - 01:02 Uhr

    von: Marilena306

    Habe noch einen Minirestbestand an Proben, da ich die für ganz bestimmte Leute angedacht habe, aber da ich den meisten eher 2 Packungen mitgegeben hab, ging der Bestand dementsprechend schnell zurück. 30 Proben wären idealer gewesen. Mit einer Probe kann man sich vom Duft, dem “Griff” und der Reinheit der gewaschenen Wäsche überzeugen, aber es braucht schon 2-3 Waschdurchgänge um die Wirkung des Farbbalsam kennenzulernen.

    Meine Tasche ist noch heile, aber leider ging sie in den Besitztum meiner Tochter über! Aber gut zu wissen, dass es ja jetzt welche bei Ebay gibt! Bin glatt geneigt mir darüber eine weitere zu besorgen! ;)
    Aber damit würde ich vermutlich derartige Verkäufe nur noch mehr antreiben, oder?

    Stoffschuhe damit zu waschen, darauf bin ich noch gar nicht gekommen! Super Idee, davon haben wir nämlich einige hier! Und auch die Lederkrabbelschuhe (Preschoolians) von den kleinsten dürfen mit Feinwaschmittel gewaschen werden. Das teste ich direkt im nächsten Gang mal!

    Habt ihr Perwoll eigentlich auch mal zweckentfremdet? Ich habe gelesen, dass man es damals sogar für die Hunde- und Autowäsche benutzt haben soll. Was könnte man denn noch alles damit pflegend sauber bekommen?

  • 15.04.10 - 07:38 Uhr

    von: rosen1

    april 2010 doch das geht nimm dir einen kleinen eimer mit heißen wasser …und einen kleinen schuß perwoll .und schruppen must du schon ein bischen…….grins meine teppich leufer sind sauber geworden .ich habe hell gelbe und die sind sehr empfindlich.oder sollte ich sagen die bekommen schnell flecken meine freundin hat mir den tip gegeben ich finde es klasse probier es doch mal aus viel spaß und lieben gruß ein perwoll fan

  • 15.04.10 - 07:46 Uhr

    von: poli

    Hi
    Ich hab gestern die neuen Jeans meines Mannes gewaschen , er fragte mich direkt heut morgen was ich damit gemacht hätte ,den seine Jeans hätte ein tolles Hautgefühl der Stoff wäre auf einmal so schön weich :)
    Hab mich angeboten die restlichen auch damit zu waschen ( meine dann natürlich auch .!) Ich bin gespannt ob alleJeans so weich werden, oder ob es Stoffe gibt die steif bleiben

  • 15.04.10 - 10:45 Uhr

    von: gabe1962

    Eben habe ich meine große, helle Überwurfdecke gewaschen. Trotz diverser Hundepfotendreckspuren und Chipsresten ist sie wieder herrlich sauber und frisch aus der Maschine gekommen.

  • 15.04.10 - 13:16 Uhr

    von: sleepingsun

    Meine Tasche lebt auch noch, aber sie wird auch nur von Töchterlein 2j. als Spielzeugsammelstelle benutzt *grins*.
    Meine Proben bin ich kleider auch schon alle los, 20 sind definitiv zu wenig. Ich habe die schwarze Arbeitswäsche meines Mannes damit gewaschen und es sind keinerlei weiße Rückstände zu sehen, es ist alles schwarz und es riecht so gut. Ich nehme ja sonst für die schwarzen Sachen extra Flüssigwaschmittel für schwarzes. Also in der Hinsicht hat mich das neue Perwoll schon überzeugt. Ich spare mir den extra Spülgang. Die bunte Wäsche meiner kleinen Maus ist bisher auch sauber geworden. Das waren aber auch nur normale Flecken.
    Als nächstes werde ich einige ausrangierte Stücke mit diversen Flecken präparieren.
    Ich berichte dann wieder.

  • 15.04.10 - 13:17 Uhr

    von: sleepingsun

    öhm denkt Euch mal bitte das k bei leider weg

  • 15.04.10 - 13:22 Uhr

    von: huxelreben

    Meine Tasche wird rege genutzt, von meiner Tochter und mir. Keine Probleme!!!

  • 15.04.10 - 16:05 Uhr

    von: joally

    Also, hier meine Erfahrung zu den Punkten: Tasche: bei 2 Töchtern wäre sowieso eine leer ausgegangen, also habe ich sie ganz für mich behalten. Ich weiß, dass war sehr egoistisch. Aber sie lebt auch noch und hat doch schon auch ein paar Einkäufe überstanden.
    Proben: auch ich bevorzuge es von Cremes, Waschmitteln, Shampoo etc. mehr als einmal zu testen. Ich habe jetzt pro Person nur eine Probe weg gegeben. Zum riechen und ausprobieren reicht es. Ich gebe aber auch zu, dass ich meine Flasche schon ausgiebig und sehr unterschiedlich genutzt habe. Mit Neurodermitis und Allergien sind wir gut gesegnet und daher haben wir uns nur langsam an die unterschiedlichen Kleidungsstücke und deren Besitzer herangetestet. Bis jetzt übrigens ohne Probleme – das wäre aber mit nur einer Probe nicht gegangen.
    Flecken: Bei uns sind viele Flecken aus der Wäsche rausgegangen, auch ein Nachthemd mit Verfärbungen rund um eine farbige Stickerei habe ich mit klaren Abgrenzungen aus der Wäsche ziehen können. Da habe ich gut gestaunt!!! Mit Sandkastendreck tut sich auch dieses Waschmittel bei der 1. Wäsche schwer, beim 2 mal waren aber auch diese bei uns verschwunden.
    Fazit: ich bin rundrum zufrieden!

  • 15.04.10 - 17:08 Uhr

    von: schnorchie

    Das ist ja ein Ding! Verkauf der Warenproben auf Ebay! Ich war echt geplättet, auf was für Ideen manche kommen! Hab auch grad mal nachgeschaut, aber in Ebay nichts gefunden. Da habt ihr hoffentlich schon eingegriffen. Das kanns ja nicht sein.

  • 15.04.10 - 18:02 Uhr

    von: mausimaus

    Ich habe meine Tasche verschenkt mit einigen Proben. Meine Freundin hat eine Tochter im Teenageralter, sodass ich dachte, dort ist sie am Besten aufgehoben und JA ich hatte richtig gedacht :-)
    Die Proben nahm dann die Mama erstmal an sich und verteilte sie weiter an ihre Freundinnen. Ich war ja derzeit etwas gehandicapt, musste ins KH und bin jetzt immer noch krank geschrieben.
    Nun gut, zum Waschen habe ich aber nun aller Zeit der Welt und ich bin auch rundum zufrieden mit dem Perwoll. Die Wäsche wird sauber, super weich und der Duft,… hmmm einfach herrlich, frisch und leckääär ! ;-)

  • 15.04.10 - 18:10 Uhr

    von: akka

    Auch von mir nur GUTEs über Perwoll für Farbiges und Feines!
    Wenn ich mal ein, zwei Sportsachen haben, stecke ich die auch in die Perwoll Ladung und auch da geht der Schweißmuff gut mit raus.
    Was die Weichheit angeht ist die Wäsche auch ohne Weichspüler schön griffig, besonder Jeans sind damit nicht so bretthart!
    Nochmals vielen Dank, dass ich dabei sein durfte”
    :-)

  • 15.04.10 - 19:02 Uhr

    von: Hefti

    Meine Tasche lebt zum Glück auch noch, wird aber auch noch ein bisschen für Strandausflüge im Sommer geschont ;-) . Meine Proben bin ich auch ruckzuck losgeworden, einige fragen jetzt schon nach Nachschub, aber die musste ich leider enttäuschen.

    Dass schon wieder Proben bei ebay versteigert werden, finde ich total bescheuert. Gut, dass trnd da gleich gegenan geht. Sowas darf einfach nicht ungestraft gemacht werden. Ich würde dann solche Leute auch von zukünftigen Tests ausschließen. Die haben es einfach nicht verdient!

  • 15.04.10 - 19:54 Uhr

    von: BibiBlocksberg94

    Ich bin zwar nicht im Projektteam, aber eine Bekannte von mir. Der hat die Perwoll-Tasche nicht gefallen und sie hat sie mir geschenkt. Hat bis jetzt jeden Einkauf schadlos überstanden. Ich find die Tasche von den Farben her einfach toll.
    Zu dem Thema die Proben auf ebay zu verkaufen. Sorry, aber wer ist denn so “beschränkt”. Ich glaube derjenige hat das Prinzip und den eigentlichen Sinn von trnd nicht verstanden und hat meiner Meinung nach hier nichts mehr zu suchen.

  • 15.04.10 - 20:30 Uhr

    von: emsama

    also meine Tasche lebt auch noch und wird rege benutzt…
    Perwoll hat mich vom Duft und weichheit der Wäsche schon überzeugt allerdings hab ch bei der Kinderkleidung das Problem das nicht alle Flecken rausgegangen sind…. waren nur alltagsflecken also Essen aber es ging nicht raus…Zu der Probenanzahl kann ich auch sagen ein paar mehr wären toll… meine sind auch alle schon weg und es kamen Anfragen ob ich nicht noch eine zweite Probe hätte…
    Meine grosse Flasche teil ich mittlerweile mit einigen Freundinnen…

  • 15.04.10 - 21:12 Uhr

    von: campsy

    Prima, gut zu wissen (zu allen Antworten)!

  • 15.04.10 - 21:16 Uhr

    von: Hibi

    Meine Tasche ist auch noch heile. :-) *freufreu*
    Ich hoffe das bleibt sie auch noch ganz lange.

    Die Pröbchen waren so schnell weg wie Sonntags die warmen Brötchen beim Bäcker.

    Mal etwas persönliches anmerken muss:

    Ich finde, dass schon sehr viele Proben zum Testen dabei sind. (Klar gehen auch bei mir einige leer aus, aber die sind halt beim nächsten Projekt dran…)
    Sehr schade finde ich es auch, dass sich so viele Leute an der eBay Aktion aufhängen.
    Klar gehört sich so etwas nicht. Keine Frage!
    Aber reicht es denn nicht, wenn es einer oder zwei schreiben?

    Erinnert mich so an Lemminge…

    Tut mir leid, aber ist mir eben so eingefallen und ich hoffe es nimmt mir keiner übel.

    Freue mich auf jeden Fall auf jede neue Maschine Wäsche die ansteht. :-)

    Viele Grüße und viel Spaß beim weiter testen.

  • 15.04.10 - 21:37 Uhr

    von: Grit3010

    Meine Tasche lebt auch noch und ich wurde schon gefragt wo ich diese her habe.
    also das jemand die Proben bei Ebay verkauft finde ich schlicht weg frech. Hoffe das solchen Leute in Zukunft keine Möglichkeit mehr haben an einem Projekt teilzunehmen.

    zusätzlicher Weichspüler. nein das wäre aus meiner sicht total überflüssig.

  • 15.04.10 - 22:22 Uhr

    von: sternenstaub01

    @rosen1
    Das mit dem Teppich(Läufer) funktioniert echt??? Haste Schwamm genommen??
    Werde ich ja glatt mal testen.

  • 15.04.10 - 22:37 Uhr

    von: missycullen

    Rosen1:
    Das mit den Teppichläufern ist ja mal eine grandiose idee, das wird direkt am wochenende probiert.

  • 16.04.10 - 07:34 Uhr

    von: unud9

    Hallo,
    weiß jemand ob man auch mircofaser lappen waschen kann?

  • 16.04.10 - 08:30 Uhr

    von: Bea73

    Ich habe gestern den Anzug vom mein Mann gewaschen, obwohl dieser Anzug nicht gewaschen werden darf. Er hatte aber einen Fleck und für die Reinigung währ es zu spät gewesen. Ich in meiner Verzweiflung. Anzug in die Maschine gestopft, Perwoll dazu, dann ganz leichter Waschgang, der für Wolle. Leute ich muß euch sagen, nichts ist passiert. Der Anzug sieht aus wie neu und das Beste war, ich mußte ihn heute morgen nicht mal richtig bügeln. Hatte ihn einfach auf ein Bügel draußen in den Wind gehängt und er war wir frisch aus der Reinigung, keine einzige Knitterfalte. Auch das Futter innen, super. Spätestens jetzt bin ich total überzeugt. Heute wird alles bei mir gewaschen, was eigentlich in die Reinigung gehört und richtig Geld kostet.

    Bin schon mal gespannt, wenn mein Mann heute von der Arbeit kommt, was seine Kollegen gesagt haben zum tollen Anzugduft *grins*

    PS. wenn bei jemanden von euch die Flasche langsam alle wird. In der Metro ist Perwoll diese Woche im Angebot 3,44€ werde mich wohl eindecken damit.

  • 16.04.10 - 09:25 Uhr

    von: rettmaus

    Halli hallo,

    ich habe nach unserem Osterurlaub nun auch schon einige Sachen gewaschen und ich muß sagen, absolut perfekt! Und ich muß auch einigen Meinungen, bezüglich der Reinheit, widersprechen. Ich hab das Waschmittel gleich einem Härtetest unterzogen, nachdem sich mein Kleinster diese Woche nach einem Sturz das Schlüsselbein gebrochen und Verletzungen zugefügt hat, galt es Blutflecken aus Jacke und Sweatshirt rauszubekommen. Ich hab sie natürlich, wie man das bei hartnäckigen Flecken macht, vorbehandelt und sofort ab in die Maschine.Und ich war baff. Dafür, das es ein Feinwaschmittel ist, sind alle Flecken spurlos verschwunden. Das hat mich auf jeden Fall überzeugt. Auch Gras und Sandflecken sind weg. Ich bin begeistert. Die Wäsche verströmt nebenher einen wunderbaren Gute-Laune-Duft.
    So stelle ich mir ein Waschmittel vor!

    Nochmals lieben Dank, das ich an diesem Projekt teilnehmen durfte. :o )

    PS.: Ich teile meine Flasche auch mit einer Freundin, da die Proben so schnell weg waren. Die Tasche hat mir, weil ich ja nie “Nein” sagen kann, meine Mama aus dem Kreuz geleiert. :o )))

  • 16.04.10 - 09:57 Uhr

    von: loka

    Meine tasche wird auch genutzt allerdings von meiner Mama!!!! Sie wollte sie unbedingt haben!!! Ist ja auch egal,wer damit rumläuft,hab ihr schon eingetrichtert was sie sagen soll ,wenn sie jemand fragt .
    Bin sehr zufrieden mit Perwoll.Meine Wäsche sieht klasse aus.

  • 16.04.10 - 10:50 Uhr

    von: rosen1

    sternenstaub 01……ich benuzte immer einen alten waschlappen…!!!!………missycullen…….viel spaß…..beim ausprobieren……..bevor ich es vergesse……..heute ist meine coutsch.dran sie wird auch abgerubbelt……..mit perwoll……da bin ich selber mal gespannt…….hell orange was das für ein stoff ist kann ich garnicht sagen. sie duftet immer noch nach yumos ob perwoll den duft überdecken kann? da bin ich mal gespannt.es wird spannent da yumos schon sehr intensiv richt und es sich locker über 4 wochen halten kann.

  • 16.04.10 - 11:17 Uhr

    von: MamaJV

    Also Perwoll für Farbiges und Feines hat mich ja schon mal voll und ganz überzeugt (auch, wenn ich immer noch auf die Dosierhilfe warte…. ;) )
    Habe mir heute deshalb auch mal Perwoll für Schwarzes und Feins geholt und bin gespannt, ob es mich genauso überzeugen kann – ich fänds toll! :)
    Übrigens macht mir diese Projekt super viel Spaß – dieser Duft, der nach dem Wäschewaschen die Wohnung eindeckt ist einfach himmlisch – und macht einfach nur Happy! So eine Freude beim Wäschewaschen hatte ich eigentlich noch nie… :D

  • 16.04.10 - 11:33 Uhr

    von: Walnus

    Zu Deiner Frage? ich nehme für Mircofaser nur Feinwaschmittel ,zur Zeit benutze ich natürlich Perwoll.

  • 16.04.10 - 11:55 Uhr

    von: mullibenita

    Meine Tasche ist auch noch heile, obwohl ich sie für kleine Einkäufe benutze und dann auch schwer belade :-)
    Das manche Sachen bei Ebay verkaufen finde ich auch total daneben. Hab ich kein Verständnis für….
    Mit dem Teppich werde ich auch mal ausprobieren, da meine Oma sowieso ihre Teppiche sauber gemacht haben will. Bin ich mal gespannt.

    Sonst habe ich gestern meine letzten zwei Proben an Arbeitskollegen meiner Mutter verteilt. Sonst habe ich bisher auch nur positives Feedback bekommen und alle waren begeistert vom Waschergebnis. Meine Anziehsachen, meine Gardinen, Bettwäsche und Handtücher. Alles sauber geworden. :) Bin vollkommen überzeugt. ;-)

  • 16.04.10 - 13:32 Uhr

    von: marlett

    Ich habe vorletzte Woche auch schon fleißig gebunkert – es gab Perwoll für Farbiges & Feines bei uns bei Rossmann im Angebot :-)

  • 16.04.10 - 14:23 Uhr

    von: minor

    Meine Tasche habe ich an die Tochter abgetreten.
    Hätte sie gerne behalten ;) … doch Pink ist ihre Farbe.
    Bei ebay habe ich sie auch entdeckt und würde sie gerne dort ersteigern, aber … damit fördert man erst recht die Verkäufe der schwarzen Schafe.
    Die wirds wohl immer geben.

  • 16.04.10 - 15:57 Uhr

    von: schokocappu

    Nachdem ich nun fast meine gesamte bunte Wäsche in der letzten Woche mit Perwoll gewaschen habe, riecht das ganze Treppenhaus fruchtig. Der Duft schleicht sich aus dem wäschekeller ins ganze Haus. Alle Nachbarn sind versorgt, der frühling kann kommen.
    Meine Tasche ist noch in Ordnun, sie hängt als farbefroher Pfandflaschensammler in der Küche. gesehen habe ich damit noch niemanden.Frechheit, dass sie bei ebay verkauft werden. Ist das nicht gegen die TRND grundsätze?

    Ich freue mich, dass cih dabei sein durfte :-)

  • 16.04.10 - 16:36 Uhr

    von: clasaspe

    Ich hab mich gerad hier eingelesen, war schockiert über die nachricht mit Ebay. Da hab ich mich gleich eingewählt und nachgeschaut und tatsächlich es werden zwei Taschen versteigert.. GEHT GAR NICHT!!!

    Meine Tasche lebt noch. Allerdings hab ich sie bisher auch nur dreimal beim Einkaufen benutzt.
    Was ich toll finde ist das sie nicht groß verteilt wurde, da erkennt man einen trnd´ler gleich, witzig..

  • 16.04.10 - 16:52 Uhr

    von: unud9

    Hallo,
    also ich habe heute meine mircofaser lappe
    n gewaschen,es funktioniert. :0))))

    ich habe aber leider meine bestellte dosierkappe auch nicht erhalten.:0((

  • 16.04.10 - 17:10 Uhr

    von: sternenstaub01

    rosen1
    Danke für deine Mühe den Eintrag gelesen zu haben und darauf zu antworten.
    Werde es auch mal probieren und dann berichten.

  • 16.04.10 - 17:13 Uhr

    von: test510

    Wie ist das mit dunkler Wäsche? Also ich habe mich noch nicht getraut mit Perwoll….
    Den dafür gibt es Ja extra ein Waschmittel das benutze ich nur für dunkles

  • 16.04.10 - 17:50 Uhr

    von: Z494P

    Hallo die Tasche ist schon ein feines Ding!! Vielseitig verwendbar und sehr chic. Habe nun alle Proben an meine Mittester gebracht , gab ein freudiges Hallo !! Die ersten Ergebnisse sind schon da. Prima Farberhalt.

  • 16.04.10 - 17:50 Uhr

    von: mrs.moon

    Ich finde Perwoll soweit auch echt super! Besonders toll finde ich den Duft, denn der hält wirklich lange an. Mir kann sowas nicht intensiv genug sein! Toll!

  • 16.04.10 - 20:04 Uhr

    von: ElbeFedora

    Ich hab jetzt auch schon einige bunte empfindliche Sachen mit Perwoll gewaschen und finde es sehr angenehm, riecht auch nicht zu penetrant (ist für mich immer besonders wichtig).

    Die Tasche allerdings habe ich direkt an meine Mitbewohnerin vermacht – ich finde die, sorry, absolut gruselig. Meine Mitbewohnerin nimmt sie aber gern zum Einkaufen, wie es scheint – ist schön öfter damit abgezischt – hab ich nochmal Glück gehabt. ;)

  • 16.04.10 - 21:18 Uhr

    von: rosen1

    wie heute morgen schon gesagt.meine coutsch war fällig…….grins supper ergebnis……….sie blüht wieder in farben pracht……….und es duftet ………..ist echt der hammer……..nur der geruch von yumos ist noch ein bischen.geblieben ……aber ich bin sehr zufrieden

  • 16.04.10 - 22:02 Uhr

    von: Ina1974

    Habe meine Wolldecke damit gewaschen und kaum lag sie im Bett, haben mene Katzen sie in Beschlag genommen und wollten sie auch nicht wieder hergeben :-)

  • 16.04.10 - 22:33 Uhr

    von: gabina13

    ich habe meine Tasche im Keller als Wäschekorb, zum sortieren der Wäsche…sieht da unten gleich lustiger aus…
    ich gebe eigentlich auch mind. 3 Proben mit, kenne auch von mir, dass ich 2-3 Anläufe brauche, bis ich mir Meinung bilden kann….

  • 17.04.10 - 11:36 Uhr

    von: puddingstueckchen

    Hallo
    Wie wäre es mal wenn Perwoll ein Duftspray für Wäsche entwickelt? Manchmal habe ich Wäsche die nicht mehr so gut duftet aber noch keine Flecken oder so hat. Man Sprüht es drauf und sie duftet wie frisch gewaschen.
    Oder so ein Zusatz für das Bügeleisen was ins Wasser kommt.

    Ich wäre Garantiert ein Mensch der den Umsatz enorm steigern würde ;-)

    LG
    puddingstückchen

  • 17.04.10 - 13:52 Uhr

    von: moandu

    Meine Tasche hat sich meine 3jährige Enkelin unter den Nagel gerissen, als ich mit der Tasche und Proben bei meiner Tochter war :-)

  • 17.04.10 - 17:35 Uhr

    von: Knflber

    Das sind ja wissenswerte Infos.
    Muss ich auch drikt an meine Bekannte weitergeben.
    Sie hatte mich nämglich auch wegen Handwäsche angesprochen.

  • 18.04.10 - 09:46 Uhr

    von: carola62

    meine tasche ist auch heile und hat schon so einige einkäufe hinter sich :-) im sommer wird sie aber sicher für den strand genutzt :-)

  • 18.04.10 - 12:01 Uhr

    von: Piasd

    Also ich habe jetzt auch schon ausgibig getestet und bin begeistert.

    Die angeforderte Dosierhilfe habe ich recht schnell bekommen.

    Auf die Idee mit der Teppichreinigung bin ich noch nicht gekommen, werde es aber ausprobieren, da ich eine kranke Katze habe, die schon mal öfter auf den Teppich örkst.

    Meine Tasche ist auch im Gebrauch und noch nicht beschädigt.

    Danke an das trnd-Team, dass ich bei diesem Projekt dabei sein durfte!

  • 18.04.10 - 16:09 Uhr

    von: Wellen.Fee

    Habe hier gerade gelesen, dass tatsächlich Proben auf Ebay verkauft werden….das finde ich ja echt traurig – steht nicht immer bei der trnd Anmeldung, dass man sich strafbar macht wenn man die Proben verkauft….?! Außerdem kann man doch wirklich nicht so arm dran sein, sogar Proben zu verkaufen. Echt traurig so was. Das verfehlt doch total den Sinn und Zweck der Teilnahme bei TRND…

    Naja, ich wollte eigebtlich sagen, dass ich die Tasche toll finde und sie sehr stabil ist.

    Und die Proben reichen voll und ganz aus, aber natürlich könnte man noch mehr verteilen wenn man mehr hätte. Aber es reicht schon aus – vielen Dank für das tolle Projekt !!! :)

  • 18.04.10 - 20:17 Uhr

    von: junimond1975

    Wollte gerade die Frage mit den Microfasertüchern stellen, wg. beinhalteten Weichspülern und so – hat sich ja aber dank des Blogs hier erübrigt. Bin auch total begeistert vom Duft….

  • 18.04.10 - 21:44 Uhr

    von: Brummi2000

    oh das mit den Mikrofasertüchern würde mich auch mal interessieren – wußte gar nicht, dass sie evtl. nicht mit Flüssigwaschmittel gewaschen werden können.

  • 18.04.10 - 22:26 Uhr

    von: checkerin

    Ich bin sehr zufrieden mit Perwoll für Farbiges und Feines, die Farben scheinen wirklich intensiver zu leuchten oder kann man sich sowas einbilden? Von meinen Mittestern auch nur Positives, bis auf das mit dem Duft, der ist einigen wohl zu intensiv. Wie ist es mit Neurodermitis oder Asthma? Wäre da nicht was sensitives von Perwoll toll?

  • 18.04.10 - 22:27 Uhr

    von: ninibinisini

    Hallo,

    also ich finde den Duft umwerfend :-) Bilsnag das bestriechende Waschjmittel. Allerdings fände ich auch mehr Proben besser, da man das nach einem Waschgang gar nicht beurteilen kann und die Gutscheine wären auch schön gewesen.

    Ansonsten wascxhe ich mit dem waschmittel gerne, finde es aber zu teuer und weiss noch nicht, ob ichs mir wieder neu kaufen würde…vielleicht mal ab und an…

    Ich habe einen kleinen Sohn und der verursacht viel Wäsche…somit wasche ich auch viel…

    LG

  • 19.04.10 - 09:43 Uhr

    von: holytear

    Mir und meinen Mittesterinnen gefällt ausnahmslos alles am neuen Perwoll … Duft,Weichheit der Wäsche,das schonende Waschen und dasLeuchten der Farben ! Aber einige fragten auch mich ob man das nicht auch in sensitiv für Babys und auch Allergiker machen kann ..! fast alle haben aber schon Perwoll gekauft weil sie der Meinung sind : Das topt unsre bisherigen Feinwaschmittel um einiges …! Liebe Grüsse an alle !

  • 19.04.10 - 19:20 Uhr

    von: lililukas

    hallo habe gerade gelesen das so viele mit ihren taschen auch so ihre probleme haben meine ist leider auch kaput aber haupsache das waschmittel ist supper und was ich noch mit kombieniere und zwar den hygiene spüler von persil der bei 15 grad schon alle backterien abtötet tolle kombi für gewisse sachen wie feine unterwäsche

  • 20.04.10 - 10:52 Uhr

    von: Carbonara

    Meine Tasche lebt noch, habe auch schon einen größeren Einkauf damit nach Hause getragen!
    Ist schon ein Ding, daß Teilnehmer die Proben auf ebay anbieten.
    Es gibt wirklich Leute, die machen vor nichts Halt!
    Den Duft finde ich ganz schön, aber nach mehreren Wäschen bin ich der Meinung, etwas weniger wäre auch genug gewesen.
    Ich könnte mir vorstellen, daß er manchen Leuten zu intensiv ist.
    Aber insgesamt bin ich sehr zufrieden mit dem Produkt, habe auch nichts anderes von Perwoll erwartet, da ich schon immer Produkte dieser Marke verwendet habe!

  • 20.04.10 - 14:24 Uhr

    von: faulhaber

    Hallo leider habe ich keine Probe mehr hätte gerne noch weiter gemacht ,Habe viele süper Bewertungen bekommen vorale der tolle Duft ,die Leuchtende Farbe ,der Wäsche ist weich geht superleicht zu Büglen ,alles riecht nach Perwoll wenn mann den Schränken aufmacht.Ich selber habe schon nachschub gehollt nur eins möchte ich gerne wissen warum die Preise für Perwoll in den Läden so unterschiedlich ist,es steht doch drauf 4.99 es kann nicht angehn das es in manche Teuerer sind.Meine Tasche habe ich leider nicht mehr meine Enkeltochter 7 nimmt sie überal mit hin im sport zum einkaufen wenn sie im Garten Pic-nic macht ist auch eine schöne Tasche so das wars L.G.

  • 20.04.10 - 17:23 Uhr

    von: sunflowerfield

    Also meine Proben sind auch alle weg und Feedbacks gibts dann morgen hoffentlich einige! :-) . Ich wollte auch nochmal sagen, dass ich die Tasche echt klasse finde! Der Duft vom Waschmittel ist auch der Hammer, obwohl der mich etwas an Kaugummi erinnert… :-) . Vielen Dank nochmal, dass ich dabei sein darf. Habe auch schon zig Maschinen Wäsche damit gewaschen und freu mich immer, wenn sie aus der Maschine kommt! Meine Tochter will mir meine Tasche immer klauen und wenn ich nicht aufpasse, dann ist sie weg und sie geht damit “einkaufen”. Übrigens find ich das Klasse, dass nur die Tester so eine Tasche haben!! Ist eine super Idee! Vielen Dank

  • 20.04.10 - 17:42 Uhr

    von: Hexie

    Bei microfasern soll man doch eigentlich nur auf weichspüler verzichten.

  • 21.04.10 - 09:57 Uhr

    von: ela0501

    Hallöchen.. ich hatte es leider nicht geschafft, als Tester mitzumachen, daher eine Frage:
    Wir haben oftmals bei neuen Waschmitteln und Weichspülern allergische Reaktionen bekommen(rote Flecken auf der Haut, kleine Pickelchen…) Wie sieht es denn mit diesem Produkt aus?
    Hat da vielleicht jemand die selben Hautprobleme bei solchen Produkten und konnte jetzt das neue Perwoll testen?

  • 21.04.10 - 11:42 Uhr

    von: huxelreben

    Meine jüngere Tochter ist da manchmal empfindlich, hat aber bisher keine Beschwerden.

  • 21.04.10 - 11:55 Uhr

    von: ingu75

    Eine Bekannte zeigte mir gestern ihre farbige Bettwäsche und wollte meine Beurteilung hören, ob ich mir etwas auffallen würde.

    Die Wäsche war farbenfroh und gepflegt, mir viel nichts auf.

    Nachdem ich ihr das gesagt hatte, erklärte sie mir, die eine Hälfte mit ihrem herkömmlichen Colour- Waschmittel und die andere Hälfte mit dem neuen Perwoll gewaschen zu haben.

    Ein Unterschied war nicht festzustellen.

  • 21.04.10 - 11:57 Uhr

    von: ingu75

    Eine Bekannte zeigte mir gestern ihre farbige Bettwäsche und wollte meine Beurteilung hören, ob ich mir etwas auffallen würde.

    Die Wäsche war farbenfroh und gepflegt, mir fiel nichts auf.

    Nachdem ich ihr das gesagt hatte, erklärte sie mir, die eine Hälfte mit ihrem herkömmlichen Colour- Waschmittel und die andere Hälfte mit dem neuen Perwoll gewaschen zu haben.

    Ein Unterschied war nicht festzustellen.

  • 22.04.10 - 11:01 Uhr

    von: dunklerengel24

    meine tasche lebt noch grins und meine hält auch viel aus
    und das waschmittel ist der hammer hatten hier schon richtig spass damit alle haben sich um die proben hier gerissen und schwierigste flecken gehen raus und die farben strahlen dolles produkt und super projekt danke trnd

  • 22.04.10 - 11:05 Uhr

    von: dunklerengel24

    ela0501
    allso eine bekannte von mir hat es auch getestet und ihr kleiner sohn ist auch erlergisch auf weichspüler und sehr viele waschpulver sorten
    sie hat es auf gut glück mal ausprobiert und es ist nichts passiert sie ist jetzt völlig auf perwoll umgestiegen grade bei kinderkleidung die eh meist sehr farbenfroh ist denke ich ist perwoll die richtige wahl liebe grüße nicole

  • 22.04.10 - 12:03 Uhr

    von: mafokoenig

    Sehr viel farbige Wäsche habe ich inzwischen gewaschen und ich bin wirklich überzeugt! Sehr dunkle Wäsche, die oft einen Grauschleier nach dem Waschen hat (auch nach dem Waschen mit extra Waschmittel für Dunkles), ist wie es sein soll, vom Grauschleier keine Spur. Der Geruch ist frisch und wie ich finde überhaupt nicht aufdringlich, das Intensive verfliegt schließlich während des Trocknens, sodass nur ein leichter frischer Duft haften bleibt.
    Die Proben waren wirklich zu wenig, vielen Interessierten konnte ich leider keine mehr geben, da schon alle verteilt waren.
    Zu der Ebay Aktion kann ich nur eins sagen: ich bin entsetzt! Da haben wir schon die Möglichkeit Dank trnd neue Produkte kostenfrei auszuprobieren, uns wird Vertrauen entgegen gebracht und dann wird das so erbährmlich ausgenutzt. Traurig, traurig . .

  • 23.04.10 - 00:21 Uhr

    von: annabell200

    @ NicHameln
    zum thema tasche – auch meine tochter (3) hat sich die tasche gleich unter den nagel gerissen – auch bei mir sieht man, wer die hosen anhat *lach* schön, dass es dir auch so geht!
    aber die tasche ist ja auch chic mit den bunten schmetterlingen!
    VG

  • 23.04.10 - 17:20 Uhr

    von: trisch

    Ich habe heute beim EInkaufen eine trndlerin an der Perwoll Tasche erkannt :-)

  • 26.04.10 - 16:14 Uhr

    von: Annico

    Wegen der allergischen Reaktion: bisher hat bei uns niemand reagiert. Beim anderen Flüssigwaschmittel, was ich testen durfte, war das leider anders :( Von daher sehe ich es noch als unbedenklich an.

  • 27.04.10 - 11:43 Uhr

    von: Gioiella

    @ela0501: Was Deine Frage angeht, lies am besten nochmal die Antwort von Perwoll in den FAQs nach.
    Vielleicht konnten Dir ja auch die Kommentare von dunklerregen24 und Annico weiterhelfen, die davon berichten, dass Perwoll trotz bekannter Allergie sehr gut verträglich ist.
    Perwoll bietet seinen Konsumenten auch an, dass sie ihre Allergie-Pässe zuschicken können. So kann intern bei Perwoll geprüft werden, ob die Gefahr einer Unverträglichkeit besteht..

  • 27.04.10 - 20:53 Uhr

    von: Ina1974

    Die Tasche gab´s letztens als Beigabe dazu, kaufe 2 Flaschen, 1 Tasche gratis dazu

    Proben alle weg und nach Nachschub wurde gefragt ;-)
    Im großen und ganzen bin ich positiv überrascht

  • 29.04.10 - 18:47 Uhr

    von: frankabieber2

    Ich habe die Tasche diese Woche in der Ihr Platz-Drogerie gesehen. Die gab es gratis beim Kauf von 2 Flaschen Waschmittel dazu.

    Ich bin zwar nicht im Perwollprojekt dabei, habe mich aber selbst in der Drogerie mit verschiedenen Sorten eingedeckt.

  • 05.05.10 - 12:55 Uhr

    von: trine01

    Moin Moin,

    meine Tasche lebt auch noch, mein Kater hat sie in beschlag genommen und kuschelt sich da ein. Er weiss halt was gut ist :-D

    Das Proben bei Ebay verkauft werden, finde ich eine große Schweinerei .

  • 06.05.10 - 08:49 Uhr

    von: Merlin226

    Meine Bekannten haben sich über die Proben gefreut.
    Ich persönlich wasche mit Perwoll Sachen, die ich anziehe oder Bettwäsche, weil es so gut duftet und weich ist.

    Das mit Ebay ist wirklich nicht fair. Aber dagegen kann man wohl nichts machen.

  • 06.05.10 - 12:46 Uhr

    von: Gioiella

    @ all diejenigen, die noch auf ihre Dosierkugel warten:
    Henkel tut es sehr Leid, dass Ihr die von Euch bestellte Dosierhilfe noch nicht erhalten habt. Leider lässt sich kurzfristig nicht nachvollziehen, warum Euch die Lieferung nicht erreicht hat.
    Dürfen wir Euch bitten, unter der kostenlosen Hotline 0800 111 2290 noch einmal Euren Bestellwunsch anzugeben? Selbstverständlich schickt Henkel Euch dann umgehend die Dosierhilfe zu. Sorry für die Unannehm-lichkeiten und herzlichen Dank für Eure Geduld!

  • 06.05.10 - 13:18 Uhr

    von: habby

    meine tasche hat sich meine tochter unternnagel grissen. die proben sind alle weg.waren alle begeistert von perwoll und von den duft

  • 06.05.10 - 13:31 Uhr

    von: Nadine177

    Ich habe vorhin grad Bilder gesehen, da hat jemand sein Sofa gereinigt!!! DAS BRAUCH ICH AUCH. Wie mach ich das?
    ZU HILFE BITTE !!!

    :-)